Magnetfischen Geld verdienen

Du spielst vielleicht mit dem Gedanken, dass du mit magnetfischen Geld verdienen könntest. Dabei rücken dir natürlich die geringen Kosten in den Fokus, denn ein geeigneter Neodym-Magnet mit hoher Haftkraft und ein stabiles Seil sind leicht besorgt. Alles weitere Equipment hast du wahrscheinlich auch. Letztendlich brauchst du nur noch Zeit und ein bisschen Glück, um ein paar wahre Schätze aus dem Wasser zu ziehen.

 

Wertstoffsammler

In deiner Umgebung wird es einige Gewässer geben, welche mehr oder wenige wertvolle Artefakte aus vergangenen Zeiten im Verborgenen bewahren. So kannst du, wenn du geduldig bist, mit Erfolg so manches Fundstück ins Trockene schaffen. Mit diesem musst du dich nur noch an die jeweiligen Sammler wenden und schon rollt der Rubel. Dieses setzt natürlich, dass du wirklich ein paar gefertigte Kostbarkeiten oder Münzen aus dem Wasser ziehst. In allen anderen Fällen kannst du auch zum Sammler, aber dann ist es nur der Wertstoffsammler.

Magnetfischen Geld verdienen – Gesetze & Regeln beachten

Im Vorfeld solltest du dir außerdem darüber im Klaren sein, dass du nicht einfach wild losangeln und mit magnetfischen Geld verdienen kannst. So gibt es in den einzelnen Bundesländern verschiedene Gesetze und/oder Regelungen zum Thema Magnetfischen. Dabei kann es nicht allein nur durch Denkmal- und Naturschutzbelange verboten sein, in einem Gewässer die Schatzleine auszuwerfen. So musst du dich im Vorfeld immer bei den jeweiligen Behörden informieren, ob das Magnetfischen gestattet ist.

 

Alles im grünen Bereich

Ist alles im grünen Bereich und du hast die jeweiligen Genehmigungen, dann musst du dich auch um ein geeignetes Transportmittel kümmern, bevor du mit magnetfischen Geld verdienen kannst. Dieses mag für den ersten Moment komisch klingen. Deshalb stell dir einfach vor, du würdest ein paar Kilo Schrott (z.B. ein altes Fahrrad) aus dem Wasser ziehen. So etwas musst du natürlich entsorgen und kannst es nicht achtlos liegen lassen und zurück ins Wasser werfen. Also musst du das Zeug auch irgendwie weg bewegen können.

Magnetfischen Geld verdienen – Unser Fazit

Fazit: Mit Magnetfischen Geld verdienen, das ist nicht unmöglich. Es ist wichtig, sich über bestehende Gesetze und Regelungen zu informieren und diese einzuhalten. Letztendlich wird es mehr Freude machen, dieses als Hobby zu betreiben und nicht mit der nächsten Rechnung im Nacken die rostigen Nägel zu sammeln.