Eine Geocaching Tour planen

Es gibt viele Gründe, weshalb man eine Geocaching Tour planen möchte. Zum einen die bevorstehende Urlaubsreise, oder ein verlängertes Wochenende. So könnten wir noch zahlreiche Gründe nennen, aber das wäre nicht zielführend. Außerdem wirst du mit Sicherheit deine eigenen Gründe haben und kennen, weshalb du eine Geocaching Tour planen möchtest.

Ganz nebenbei möchte ich dein Interesse für ein paar weitere Beiträge wecken, welche für dich interessant sein könnten. In diesen erhälst du beispielsweise Informationen zu den Themen Was brauche ich zum geocachen?, außerdem viele verschiedene Bücher über Geocaching, sowie wichtiges zum Geocachebehälter, oder Offline Kartenmaterial für dein GPS-Gerät und Geocoins. Klick dich einfach mal hinein.

Geocaching Tour planen, ein paar Möglichkeiten

Es gibt zwei komfortable Möglichkeiten, um dieses über die Internetseite von Geocaching.com zu erledigen. Die Funktion „Geocaching Tour planen, setzt jedoch in beiden Fällen eine Premium-Member-Mitgliedschaft voraus. Diese kannst du für ein Jahr buchen. Benötigst du diese Funktion nur einmalig, dann ist wahlweise auch eine einmonatige Premium-Member-Mitgliedschaft möglich.

Bestseller Nr. 1
Flocoro 10 Stück Geocaching Petling Logbuch mit Platz für 120 Einträge für...*
  • Geocaching Logbuch
  • Platz für 120 Einträge
  • Passt in Standard Petlinge

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 25.09.2022 um 08:37 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.

Eine Geocaching Tour planen – Zwei zeitgemäße Möglichkeiten

Zuerst gibt es eine Funktion bei Geocaching.com, welche ich zuerst erwähnen möchte. So gibt es die Funktion Geocaching Tour planen, entlang einer Route auf der Webseite. Hier musst du nur deine Route abstecken und kannst in einem, von dir definiertem Abstand, alle Geocaches deiner Wahl einbeziehen. Diese kannst du anschließend, in Form einer Pocket Query, herunterladen und auf deinem GPS-Gerät von Garmin* oder Android-Smartphones* speichern.

Die zweite Möglichkeit, wäre mehrere Pocket Query’s zu erstellen. Entsprechend wählst du ein Zielgebiet für die Pocket Query und beziehst alle Geocaches (deiner Wahl) in einem bestimmten Radius ein. Dieses wiederholst du, für verschiedene Mittelpunkte entlang einer Route. Auch diese Pocket Query kannst du herunterladen und auf deinem GPS-Gerät von Garmin* oder deinem Android-Smartphones* speichern.

Bestseller Nr. 1
Der offizielle Geocaching-Guide*
  • Hoëcker, Bernhard (Autor)

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 um 01:11 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.

Papierlose Schatzsuche

In beiden Fällen kannst du dich im Anschluss papierlos auf die Schatzsuche begeben und hast alle Geocaches parat. Allerdings musst du dir diese Mühe nicht zwingend geben, wenn du ausschließlich mit dem Smartphone geocachen gehst, die Premium-Mitgliedschaft besitzt und über genügend Datenvolumen verfügst. Vorausgesetzt dein Smartphone hat Empfang, dann kannst du dir die Daten auch tagesaktuell anzeigen lassen.

Bestseller Nr. 1
Der offizielle Geocaching-Guide*
  • Hoëcker, Bernhard (Autor)

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 um 01:11 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.

Die Retrovariante

Ganz ohne Premium-Member-Mitgliedschaft geht es auch, wenn du über ein GPS-Gerät von Garmin* verfügst. Über die Webseite von Geocaching.com kannst du alle Geocaches entlang deiner Route auch einzeln auf dein GPS-Gerät übertragen und die Geocachebeschreibung ausdrucken. Dieses macht jedoch, nach meinem Empfinden, nur bei einzelnen Geocaches Sinn.

Ganz nebenbei möchte ich dein Interesse für ein paar weitere Beiträge wecken, welche für dich interessant sein könnten. In diesen erhälst du beispielsweise Informationen zu den Themen allgemeines zur Geocaching Schatzsuche, außerdem Geocache Arten, sowie Größen, Terrainwertung und Attribute, oder zu Abkürzungen in Beschreibungen und dem Suchen und Finden von Geocaches. Klick dich einfach mal hinein.
Bestseller Nr. 1
Geodox - Travel Bug Origins - Germany - V2*
  • Geocaching Trackable oder travelbug mit Trackingcode für...

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 um 21:14 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.