Bücher über Geocaching – Für Schietwedder

Bücher über Geocaching gibt es in umfangreicher Stückzahl. So hat zum Beispiel Bernhard Hoëcker einige Bücher zu diesem Thema verfasst. Zu seinem Buch „Neues von draußen“ gibt es übrigens auch eine Hörbuchfassung. Dabei handelt es sich allerdings um eine gekürzte Fassung.

Ganz nebenbei möchte ich dein Interesse für ein paar weitere Beiträge wecken, welche für dich interessant sein könnten. In diesen erhälst du beispielsweise Informationen zu den Themen Geocaching Zubehör, außerdem Geocache Arten, sowie Trackables wie Travelbugs und Geocoins, oder Cache erstellen und Naturschutz beim geocachen. Klick dich einfach mal hinein.

Bücher über Geocaching von Markus Gründel

Hervorheben möchten wir an dieser Stelle Markus Gründel. Dieser hat eine ganze Serie Bücher über Geocaching geschrieben. Solltest du dich für diese interessieren, dann wirst du bestens informiert sein, wenn du sie gelesen hast.

Bestseller Nr. 1

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 30.09.2022 um 12:36 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.

Bücher über Geocaching – Thriller

Tatsächlich gibt es auch einige Autoren, welche sich in Romanform mit dieser Thematik auseinander gesetzt haben. Drei davon möchten wir an dieser kurz vorstellen.

Der erste Roman wäre „Der Puppenkiller: Geocaching-Thriller“ von Jörg Benne. In diesem Thriller machen sich ein paar Studenten auf die Suche nach einem Lost-Place-Cache. Dort müssen sie Hinweise suchen, um einem Serienkiller aufzuspüren. Doch aus dieser fiktiven Geschichte entwickelt sich mehr. Aus Spaß wird Ernst.

Bestseller Nr. 1

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 um 00:05 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.

Ein Kriminalroman

Das zweite Buch wäre „First to Find: Mord am Bärensee“ von Charly Essenwanger.

Ein Kriminalroman welcher sich intensiv auf der Thematik Geocaching aufbaut. So ist es auch hier natürlich auch nur eine fiktive Handlung, welche das Zusammentreffen der zwei Geocacher Siegfried Distl und Jakob Muschke.
Es wird ohnehin überall kommuniziert. Deshalb kann ich an dieser Stelle getrost verraten, dass Siegfried Distl einen Plan schmiedet, um Jakob Muschke zu ermorden.

Bestseller Nr. 1
First to Find: Mord am Bärensee*
  • Essenwanger, Charly (Autor)

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 um 02:07 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.

Noch ein Thriller

Beim dritten Buch handelt es sich um „Death Cache. Tödliche Koordinaten“ von Danise Juno. Auch bei diesem handelt es sich um einen Thriller. Zu Beginn wird ein enthaupteter Mann im Wald gefunden. Er geriet in eine Falle, welche als Geocache getarnt war. Nebenbei beleuchtet dieses Buch Gefahren, welche die Nutzung von GPS mit sich bringt.

Bestseller Nr. 1

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 um 00:05 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.

Schlusswort

Diesen Beitrag möchte ich an dieser Stelle mit einer Bitte an euch beenden. Welche Bücher über Geocaching kennt ihr? Schreibt dazu bitte einen kurzen Beitrag über die Kommentarfunktion am Ende der Seite. Danke.

Ganz nebenbei möchte ich dein Interesse für ein paar weitere Beiträge wecken, welche für dich interessant sein könnten. In diesen erhälst du beispielsweise Informationen zu den Themen Taschenlampen, außerdem GPS-Geräten, sowie Premium-Mitgliedschaft, oder zu Entfernung zwischen einzelnen Geocaches und etwas über Muggle (Muggel). Klick dich einfach mal hinein.
Bestseller Nr. 1

* = Affiliate-/Werbelinks / Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 um 02:51 Uhr / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Darstellung durch das Plugin AAWP*.